Veranstaltungs News

Vorverkauf für 48. Prunksitzung beginnt

Die Ungeduld hat endlich ein Ende, der Vorverkauf für unsere Prunksitzungen 2020 beginnt ab 15. August 2019!

 

Auf Grund der großen Nachfrage und des damit verbundenen Aufwandes ist es ab sofort nur noch möglich Karten für die fünf Prunksitzungen über folgende Mail-Adresse zu bestellen: karten@sv-weisenheim.de

 

Kartenbestellungen werden ausschließlich nur noch auf diesem Wege angenommen. Bestellungen über andere Wege sind ungültig und werden nicht mehr berücksichtigt!

Bitte bei allen Bestellungen Name, Wohnort und Telefonnummer angeben!

Wir bitten um Beachtung und ihr Verständnis, dass Bestellungen über die bisher bekannte Telefonnummer ebenfalls keine Berücksichtigung mehr finden.

 

Termine für die Prunksitzungen 2020:  

 

am Freitag, den 10. Januar 2020

am Samstag, den 11. Januar 2020

am Sonntag, den 12. Januar 2020   (Senioren-Prunksitzung)             

am Freitag, den 17. Januar 2020  

am Samstag, den 18. Januar 2020

 

Eintrittspreise:

Große Prunksitzungen 22,- Euro

Seniorensitzung 10,-/15,- Euro

 

Die Kartenabholung für unsere Großen Prunksitzungen findet am Sonntag, den 17. November 2019 von 11.00 bis 15.00 Uhr in der Gaststätte des SV Weisenheim am Sand in der Dr.-Welte-Straße statt! Auf Grund der großen Nachfrage gehen nicht abgeholte Karten umgehend wieder in den freien Verkauf!

Karten für die Seniorensitzung können auch an der Tageskasse am 12. Januar 2020 hinterlegt werden.


News Allgemein

Vereinsgaststätte mit neuen Pächtern

Liebe Mitglieder und Freunde des SV Weisenheim,

es ist bald wieder soweit!

Die Vereinsgaststätte des SV Weisenheim wird unter neuer Führung am Freitag, den 2. August endlich wieder öffnen.

Unser Pächterehepaar Evangelia Toka und Kostas Papadopoulos würden sich freuen, Sie ab 18.00 Uhr zu einem kleinen Imbiss begrüßen zu dürfen.

 

Die Vorstandschaft


Patenschaft-Aktion "Torraum“

Sehr geehrtes Mitglied und Freunde des SV Weisenheim am Sand,

unser vereinseigenes Kunstrasenspielfeld ist nach 10 Jahren intensiver Nutzung an den sogenannten Stressstellen reparaturbedürftig.

Insbesondere der Torraum wurde durch den Trainings- und Spielbetrieb so in Mitleidenschaft gezogen, dass dieser komplett ausgetauscht werden muss. Weiter müssen einige Linien neu verklebt werden.

Zum Schluss wird das gesamte Spielfeld gereinigt und anschließend mit ca. 25 Tonnen Quarzsand neu verfüllt!

Wir haben dann wieder für die nächsten Jahre ein sehr gut bespielbares Kunstrasenspielfeld, das in der Vorderpfalz einen ausgezeichneten Ruf genießt.

Leider wird die Reparatur von Kunstrasenspielfelder mit einer Nutzungsdauer von „erst“ 10 Jahren noch nicht vom Sportbund bezuschusst! Deshalb sehen wir uns gezwungen, die Finanzierung selbst in die Hand zu nehmen und hoffen entsprechend auch auf Spenden. Wir hoffen mit dieser Aktion einen wesentlichen Beitrag zur Finanzierung zu erzielen.

Hintergrund dieser finanziellen Anstrengung ist das Bestreben des Vorstandes, unseren vielen jugendlichen Mitgliedern auch zukünftig eine Basis für deren sportliche Aktivitäten bieten zu können.

Der Verein übernimmt damit eine wesentliche soziale Aufgabe innerhalb der Gemeinde und sorgt nicht zuletzt dafür, dass die Kinder und Jugendlichen die mitunter dringend notwendige Bewegung erhalten. Darüber hinaus stellt der Verein einen Integrationspunkt dar, in dem junge Menschen soziale Normen, sei es in Jungendmannschaften oder Tanzgruppen, erlernen.

Mit der Übernahme einer Patenschaft (Einmalzahlung von 50,- Euro pro Quadratmeter!) über ein Stück des „5- Meter-Raumes“ helfen Sie, die finanzielle Belastung für den Verein zu verringern. Sonstige Spenden zur Sanierung des Spielfeldes nehmen wir selbstverständlich auch gerne entgegen!

Alle Mitglieder, Freunde und Weisenheimer Bürger haben die Möglichkeit, die Spendenaktion zu unterstützen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie selbst Pate über ein Stück Kunstrasen werden und die Patenschaften-Aktion "Torraum“ in Ihrem persönlichen Umfeld bekannt machen würden.

Ihr Beitrag für die Patenschaft wird nur EINMALIG gezahlt es entstehen KEINE Folgekosten! Sie gehen also keine langjährige Verpflichtung ein!

 

 

Spenden- und Sonderkonto des SV Weisenheim am Sand e. V.

RV-Bank Rhein Haardt, IBAN DE93545613100002204088, BIC GENODE61LBS

Sparkasse Rhein-Haardt, IBAN DE19546512400000078253, BIC MALADE51DKH

Verwendungszweck „Torraum“ an.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch eine Spendenquittung aus.

 

E-Mail SV Weisenheim am Sand: uwe.koob@sv-weisenheim.de


1. Mannschaft News

keine neuen News


2. Mannschaft News

keine neuen News


Jugend News

keine neuen News