Wichtige Information

Umstellung der Lastschrifteinzüge vom Einzugsermächtigungsverfahren auf das SEPA-Basis-Lastschriftverfahren und weitere Nutzung Ihrer Einzugsermächtigung

An alle Vereinsmitglieder! Sie haben uns ermächtigt, Ihren Vereinsbeitrag mittels Lastschriftverfahren von Ihrem Konto abzubuchen.

Ab dem 01.02.2015 stellen wir unsere Lastschrifteinzüge auf das europaweit einheitliche SEPA-Basis-Lastschriftverfahren um.

Die von Ihnen bereits erteilte Einzugsermächtigung wird dabei als SEPA-Lastschriftmandat weitergenutzt. Dieses Lastschriftmandat wird durch Ihre Mandatsreferenz und unsere Gläubiger-Identifikationsnummer gekennzeichnet und wird von uns bei allen zukünftigen Lastschriften angegeben werden. Da diese Umstellung durch uns erfolgt, brauchen Sie nichts unternehmen.

Wir werden folgende Daten verwenden:

Gläubiger ID: DE37ZZZ00000133357

Mandatsreferenz: Mitgliedsnummer

Die Lastschriften werden künftig weiterhin von Ihrem angegebenen Konto eingezogen.

Sollten diese Angaben nicht mehr aktuell sein, bitten wir Sie um eine Nachricht. Ihre IBAN und BIC finden Sie zum Beispiel auch auf Ihrem Kontoauszug.

Sofern Sie Fragen zu der Umstellung auf das SEPA-Basis-Lastschriftverfahren haben, setzen Sie sich bitte mit uns oder Ihrem Kreditinstitut in Verbindung.